Email Twitter Facebook
AKTUELLES PROGRAMM

Natalie Nordio und Guido Horst: Rom aktuell - Zweite Maihälfte 2016
Alle Vorträge und Podien vom Kongress "Freude am Glauben" finden Sie in der Mediathek unter Dokumentationen.


"Mit Bonifatius begann gewissermaßen die Geschichte des Christentums in Eurem Land. Viele sagen, diese Geschichte neige sich jetzt ihrem Ende zu. Ich sage Euch: Diese Geschichte des Christentums in Eurem Land soll jetzt neu beginnen, und zwar durch Euch, durch Euer im Geist des heiligen Bonifatius geformtes Zeugnis!"
Papst Johannes Paul II. am 18.11.1980 auf dem Domplatz Fulda

Dieses Wort des mittlerweile heiliggesprochenen Papstes Johannes Paul II. ist nachwievor aktuell und als Auftrag an unsere Generation zu sehen. Daher versteht sich das Internetfernsehen bonifatius.tv als ein Beitrag zur Neuevangelisierung in unserer Zeit. Dem satzungsgemäßen Vereinszweck entsprechend soll die Ausbreitung der Religion gefördert werden. Darunter ist jene Religion zu verstehen, der der heilige Bonifatius gedient hat und von der das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965) in der Erklärung über die Religionsfreiheit sagt: „Diese einzige wahre Religion, so glauben wir, ist verwirklicht in der katholischen, apostolischen Kirche, die von Jesus dem Herrn den Auftrag erhalten hat, sie unter allen Menschen zu verbreiten.“ (Dignitatis humanae Nr.1)
Die Päpste der jüngsten Vergangenheit haben alle die Bedeutung der modernen Kommunikationsmittel für die Ausbreitung des Glaubens betont. Somit sehen sich Frauen und Männer, Kleriker und Laien, Junge und Alte ermutigt, mittels des Internetfernsehens bonifatius.tv diesem apostolischen Werk zu dienen.
Mögen die Katechesen, Vorträge, Gespräche, Glaubenszeugnisse, Heiligenportraits, Gebete, Meditationen und Dokumentationen allen helfen, den katholischen Glauben besser kennenzulernen und zu vertiefen, um schließlich das Leben danach auszurichten.

Es wäre großartig, wenn Sie die Arbeit von bonifatius.tv unterstützen durch:
- Ihr Gebet
- Ihr persönliches Interesse an den veröffentlichten Filmbeiträgen
- Ihre Weiterempfehlung an andere
- Ihre Mitwirkung an der Erstellung neuer oder eigener Filmbeiträge
- Ihre Spende

Papst Franziskus erteilt allen Mitarbeitern, Förderern und Zuschauern von bonifatius.tv den Apostolischen Segen! (Brief aus dem Vatikan)

Gebet für bonifatius.tv

Heiliger Bonifatius, vereint mit Deiner Fürsprache und gestärkt durch Dein Vorbild möchten wir uns einsetzen für die einzig wahre Religion, von der wir glauben, dass sie verwirklicht ist in der katholischen, apostolischen Kirche, die von Jesus dem Herrn den Auftrag erhalten hat, sie unter allen Menschen zu verbreiten. Wir empfehlen Dir deshalb unser Internet-Fernsehen bonifatius.tv, das sich bemüht, in der heutigen Zeit mittels moderner Medien seinen Beitrag dazu zu leisten. Und wir bitten Dich um Deine Fürbitte am himmlischen Thron, dass unser Wirken der Ehre Gottes und dem ewigen Seelenheil der Menschen dient, durch Christus unseren Herrn. Amen.

Vater unser … Gegrüßet seist Du Maria … Ehre sei dem Vater …
Bitte für uns heiliger Bonifatius, auf daß wir würdig werden der Verheißungen Christi.
Gelobt sei Jesus Christus. In Ewigkeit. Amen.


Download "Gebet für bonifatius.tv"

bonifatius.tv
bietet allen Zuschauern einen besonderen Dienst an. Sie können über unser Seelsorge-Telefon unter der Rufnummer 0049-(0)-36967-560030 in direkte Verbindung mit einem Priester treten.

Dieser Kontakt ermöglicht zum Beispiel eine Vertiefung der bei bonifatius.tv gesendeten Filmbeiträge. Außerdem können Sie – insofern Sie das wünschen – mit dem Priester seelsorgliche Gespräche führen. Dabei dürfen Sie selbstverständlich Ihre persönlichen Fragen und Sorgen ansprechen oder angesichts Ihrer derzeitigen Lebens- und Glaubenssituation priesterlichen Rat erhalten.
Gerne können Sie Ihre Gebetsanliegen nennen, die wir in das Heilige Meßopfer hineinnehmen und demnächst auch – ohne Namensnennung – bei unseren abendlichen Live-Gebetssendungen einschließen.




Postanschrift: bonifatius.tv   Goerdelerstraße 15   D-36037 Fulda
Email:   kontakt@bonifatius.tv
           
Vereinsvorstand

        Geistlicher Leiter
Norbert Hohmann
Clemens Schäfer
Maria Hohmann
Petra Schel
   Pfarrer Uwe Winkel
Norbert Hohmann,
D-36419 Spahl
(1. Vorsitzender)
Clemens Schäfer,
D-36419 Spahl
(2. Vorsitzender) 
Maria Hohmann,
D-36088 Hünfeld
(Kassiererin) 
Petra Schel,
D-36419 Ketten
(Schriftführerin) 
  Pfr. Uwe Winkel,
D-36419 Spahl

           




bonifatius.tv
ist ein ehrenamtliches Projekt und finanziert sich ausschließlich von der Spendenbereitschaft seiner Zuschauer.
Träger ist der gemeinnützige Verein "bonifatius.tv e.V.", der seinen Sitz in Fulda hat (s. Impressum).
Für jede Einzelspende sind wir außerordentlich dankbar. Es ist auch denkbar, dass Sie bei Ihrer Bank einen Dauerauftrag einrichten, den Sie jederzeit widerrufen können.

Die Betreiberkosten für bonifatius.tv setzen sich wie folgt zusammen:
- Anschaffung und Unterhaltung der Internetfernseh- und Studiotechnik.
- Produktionskosten für Filmbeiträge, jedoch keine Personalkosten.
- Monatliche Grundgebühren für den Dienstanbieter gemäß dem deutschen Telemediengesetz

Die Bankverbindung des Spendenkontos lautet:

VR-Genossenschaftsbank Fulda eG
Bankleitzahl: 530 601 80
Kontonummer: 27 84 75
IBAN: DE47 53060180 0000 278475
BIC: GENODE51FUL


Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenbescheinigung, wenn Sie bei der Überweisung Ihren Namen und die vollständige Adresse vermerken oder diese der Kassiererin mitteilen:

Maria Hohmann
Haugrabenring 19, D-36088 Hünfeld   
Tel. 0049-(0)6652-73604
Fax: 0049-(0)6652-73605
maria.hohmann@bonifatius.tv

Über nachfolgende Schaltfläche erhalten Sie die Möglichkeit, eine Spende sofort über den Zahlungsdienstleister paypal durchzuführen. Im letzten Schritt des Zahlungsvorgangs können Sie einen Spendenbeleg erstellen lassen.



Liebe Zuschauer!
Wenn Sie regelmäßig über neue Sendebeiträge und Live-Übertragungen oder andere Neuigkeiten bei bonifatius.tv informiert werden möchten, können Sie gerne kostenlos unseren Newsletter bestellen.
Ihr Team von bonifatius.tv 

Copyright (c) 2016 bonifatius.tv